MENU

Wasserfälle

HARTL, A., CZERNY, E., DREXEL, R., EBENBICHLER, R., GAISBERGER, M., HEU, C., HUTTEGGER, I., LEDERER, E., MAIR, H., MODER, A. & RITTER, M. (2008):

Abstract

Allergische Krankheiten gehören zu den häufigsten Krankheitsbildern. Sie weisen die stärksten Zuwachsraten auf und haben daher eine weitreichende medizinische und sozioökonomische Bedeutung, die in Zukunft noch weiter steigen wird. Klimatherapie von Allergien- und Asthma beschäftigt sich mit den gesundheitsfördernden Auswirkungen - speziell des Hochgebirgsklimas - auf Wasserfälle produzieren ein spezifisches, durch feinst zerstäubtes hochreines Wasser gebildetes Mikroklima in Form eines lungengängigen, negativ geladenen Aerosols, das wir in seiner Auswirkung auf Allergien- und Asthma im Tiermodell und in einer klinischen Studie am Krimmler Wasserfall untersucht haben.

Publikationen Übersicht