MENU

Microbe Immuno Bead Array

HARTL, A., EBENBICHLER, R., FLEISCHHACKER, E., GAISBERGER, M., LINDNER, G., MAIR, H., RITTER, M., SANOVIC, R., WATZINGER, K. & ZIBUSCHKA, F. (2008):

Abstract
E. coli und coliforme Bakterien gelten nach den festgeschriebenen Konventionen als Indikatoren für fäkale Kontamination und pathogene Enterobkaterien. Besonders enterohämorrhagische Escherichia coli (EHEC) können beim Menschen gefährliche, blutige Durchfallerkrankungen auslösen. So sind EHEC-Infektionen die häufigste Todesursache von unter 5-jährigen Kindern weltweit.

Projektziel ist die Entwicklung einer immunchemisch-mikrobiologischen Schnellmethode zur gleichzeitigen Detektion von E.Coli und EHEC aus Trink- und Badewasser. Diese Schnellmethode soll zur mikrobiellen Routineanalyse im Umweltlabor Ötztal-Bahnhof zum Einsatz kommen.

Publikationen Übersicht