Die optimierte Wasserversorgung

Wir optimieren Ihre WVA mit Kompetenz, Erfahrung und innovativen Tools

Besonders in kleineren Gemeinden liegt die Aufgabe der Wasserversorgung oftmals in den Händen Weniger. So gibt es nicht selten über (ältere) Anlagenteile kaum oder sogar keine Informationen, weshalb anlagentechnische Mängel oft lange unerkannt bleiben. Durch eine professionelle Begutachtung der Anlage können diese Mängel erkannt werden. Auch können so etwaige Schwachstellen und Defizite in Betrieb, Ablauf und beim Personal durch Empfehlungen und Schulung optimiert werden. Diese Optimierung der Wasserversorgung führt neben einer langfristigen Steigerung  der Qualität oftmals auch zu Kosteneinsparungen, wodurch sich die Kosten für die Optimierung rasch wieder amortisieren.

Was wir Ihnen bieten:

  • Allgemeiner Ortsbefund mit Vor-Ort-Begehungen
  • Überprüfung von Bescheiden und deren Einhaltung
  • Mängelfeststellung mit Empfehlungen
  • Beurteilung von Personal und Betriebsmitteleinsatz
  • Fortlaufende Begleitung des Betreibers bei der Bewirtschaftung der Anlage
  • Kommunikation mit Behörden und Fachexperten
  • Veranlassung von Wasseruntersuchungen
  • Plausibilisierung und ggfs. Aktualisierung von Netzdaten
  • Rohrnetzberechnungen
  • Ableitung von Sanierungsstrategien
  • Durchführung von Schulungen

Weitere Informationen & Kontakt

Christine Schär, MSc.
Wasser, Ressourcen
T +43 512 209100
M +43 699 1209 1033
christine.schaer@wassertirol.at