MENU

Umweltanalytik

Grundlage für jede Baumaßnahme ist die Ermittlung und Beschreibung der technischen Eigenschaften des Baugrundes beim Bauen auf, in oder mit Boden bzw. Fels. Seit neuestem müssen auch recycelierte Materialien mit in die Gesamtbetrachtung einbezogen werden. In den unterschiedlichen Verordnungen stehen nicht nur technische Eigenschaften, sondern auch das Vorhandensein möglicher Gefahrenstoffe im Blickpunkt jeglicher Baumaßnahme.

Der Umgang mit unserer Umwelt ist mit einem hohen Grad an Verantwortung für nachfolgende Generationen, als auch mit möglichen Strafhandlungen bei Nichteinhaltungen der gesetzlichen Vorgaben verbunden. Dabei betrifft dies alle am Bau Beteiligten gleichermaßen. Der Bauherr als auch der Ausführende sind dabei an einem hohen Maß an Verantwortung gebunden.

Die begleitende Qualitätssicherung ist dabei ein bedeutender Bestandteil eines sorgsamen Umganges mit dieser Verantwortung.

Im Bereich Umwelt bieten wir daher folgende Dienstleistungen:

Unsere Photovoltaikanlage

Seit Dezember 2014 ist unsere Photovoltaikanlage auf dem Dach des Laborgebäudes in Ötztal-Bahnhof in Betrieb. Auf einer Gesamtfläche von 383,38 m² konnten wir bis jetzt eine durchschnittliche Jahresleistung von 65,62 kW erzielen und somit über 31 % unseres Eigenenergiebedarfs decken.

Für genauere Informationen zu unserer PV-Anlage - wie zum Beispiel die aktuelle Leistung oder die Energiebilanz - klicken Sie hier.

Aktuelles zum Thema Umwelt
27.01.2017

Bei dem 1. Schulungstermin wurden theoretische Grundlagen sowie praktische...