MENU

Bewirtschaftung von Abwasserentsorgungsanlagen

  • Wo erfahre ich technische / rechtliche / wirtschaftliche Hilfestellung bei Problemen mit meiner Abwasserentsorgungsanlage?
  • Welche Probleme (z.B. Fremdwasser, Abschläge) und somit Handlungsbedarfe weist meine Anlage auf?
  • Welche Entscheidungen muss ich heute schon treffen, damit meine Anlage auch zukünftig noch problemlos funktioniert?
  • Gibt es Alternativen zu einem Ausbau von Kläranlage und/oder Netzteilen?
  • Gibt es Möglichkeiten, die Betriebskosten zu senken?

Die Erstanlagen von Abwassernetzen liegen oftmals mehrere Jahrzehnte zurück – seitdem wurden die Netze kontinuierlich erweitert und ausgebaut. Nicht immer wurden dabei die Kläranlage sowie die Sammler entsprechend erweitert. Bestehende Sammler weisen bisher nicht erkannte Schäden auf und Muffen sind – speziell bei hohem Grundwasserstand – undicht, sodass Fremdwasser in das System eindringt. Teils entsprechen die Kläranlagen heute auch nicht mehr dem Stand der Technik, sodass Modernisierungen notwendig oder aber zumindest wünschenswert wären. Die optimale Bewirtschaftung Ihres Abwassersystems können wir folgendermaßen unterstützen:

  • Begleitung und Beratung bei der Bewirtschaftung der Anlage
  • Bestandsanalyse des Abwasser-Gesamtsystems
  • Überwachung der Einhaltung bestehender Auflagen
  • Betrachtung der Anlagen-Betriebsweise mit Analysen sowie temporären Messungen
  • Identifikation von Problemzonen (z.B. Fremd- und Regenwasser)
  • (Vertiefte) Problemanalysen mit Ursachenforschung und Lösungsfindung
  • Ausarbeitung von Optimierungskonzepten
  • Kosten- / Nutzen-Betrachtungen bei Anlagensanierungen bzw. -erweiterungen

Ergebnis:

  • Gesamthafte Betrachtung und Begleitung der Bewirtschaftung der derzeitigen Abwasserentsorgungsanlage hinsichtlich technischem Zustand, Funktionsweise und rechtlichem Betrieb
  • Überblick über den kurz- und mittelfristigen Handlungsbedarf zur Sicherstellung einer geordneten Abwasserentsorgung
  • Ausarbeitung von Optimierungskonzepten und Unterstützung von Umsetzungsmaßnahmen
  • Beratung und Begleitung in allen Fragen des Anlagenbetriebs

Weitere Informationen und Kontakt

DI Juri Vonmetz

Ressourcenwirtschaft
T +43 512 209100
M +43 699 1209 1024
juri.vonmetz@wassertirol.at