MENU

Rohrnetzberechnung

Rohrnetzberechnung

Hydraulische Berechnungen stellen die Grundlage jedes gut konzipierten Trinkwassernetzes dar. Neben der Bestimmung des geeignetsten Rohres (Durchmesser, Druckstufe, Material) lassen sich mit ihrer Hilfe bereits in der Planungsphase etwaige hydraulische Probleme erkennen und somit vermeiden. Weiters erlauben hydraulische Modelle auch für komplexere Trinkwassernetze die Analyse der Wasserströme und -drucke, womit u.a. auch der Verlauf etwaiger Verschmutzungen im Trinkwasser simuliert werden kann.

 Dazu bieten wir folgende Leistungen:

  • Dimensionierung von Trinkwasserleitungen (Material, Durchmesser, Druckstufe)
  • Auslegung von Pumpen
  • Hydraulische Analyse bestehender Trinkwassernetze als Grundlage für weitere Baumaßnahmen bzw. Sanierungen
  • Simulation der Ausbreitung von Trinkwasserverschmutzungen

Weitere Informationen und Kontakt

Dr. Romed Ruggenthaler

Ressourcenwirtschaft, Hydrologie
T +43 512 209100
M +43 699 1209 1033
romed.ruggenthaler@wassertirol.at